Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Die Botanisiertrommel der Insel und der ganzen Kanaren
Antworten
Benutzeravatar
Theo aus Herne
Mencey
Mencey
Beiträge: 834
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 15:36
Wohnort: Der Ruhrpott wo er etwas heller ist
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von Theo aus Herne »

Da ich in meinem tiefen Inneren romantisch veranlagt bin,
beobachte ich hier bei uns um den Johannistag immer die Glühwürmchen bei ihren Tänzen.
Sie sind erstaunlich pünktlich und diesmal ging es am 23.Juni los.
Gestern Nacht ab 23 Uhr stiegen sie endlich wieder in großer Zahl auf und schwärmten auf einem
wildbelassenen Teil meines Grundstückes umher.
Dann setze ich mich in einen Gartenstuhl und genieße dieses kleinen Feen, die um mich herum schweben.
Diese magischen kleinen Laternen gibt es nur 10-14 Tage.
Wahrscheinlich freue ich mich deshalb immer so sehr, wenn es nach langer Zwischenzeit neu beginnt.
Gibt es hier noch weitere Glühwürmchen-Fans im Forum und natürlich,
gibt es auf der Isla bonita Glühwürmchen ?
VG Theo.
Sportschütze (gelöschter User)

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von Sportschütze (gelöschter User) »

In D hatten wir bei unseren Abendspaziergängen mit den Hunden
auch immer die Glühwürmchen beobachtet, das war immer sehr schön.

Aber hier auf LP haben wir bisher noch nie welche gesehen, daher gehe
ich davon auch aus, dass es hier auf der Insel wohl keine geben wird.
Benutzeravatar
nils.k
Abora
Abora
Beiträge: 4375
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 19:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von nils.k »

Glühwürmchen sind auf den Kanaren nicht beheimatet. :(
La paz comienza con una sonrisa.
Benutzeravatar
Palmaregi
Mencey
Mencey
Beiträge: 1010
Registriert: Mi 19. Sep 2018, 19:43
Wohnort: Los Llanos
La Palma Status: Resident

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von Palmaregi »

In meinem großen Garten in D. waren immer Glühwürmchen (heißen hier Luciérnagas), ja auch sie waren pünktlich, genauso wie die Johannisbeeren, die um den Johannistag reif waren.

Ich fand das immer sehr schön bis tief in die Nacht, hier habe ich sie aber noch nicht gesehen.
Aber wenn es ein Wort für die Flieger gibt, werden sie irgendwo in Spanien wohl heimisch sein...

Bin mir nicht ganz sicher: nur die Männchen leuchten, um die Weibchen anzulocken? Oder umgekehrt?
Also irgendwer leuchtet, um die Sache am Laufen zu halten... :)
Die Natur stellt keine Fragen und beantwortet auch keine. Sie hat längst ihren Entschluss gefasst.
Henry David Thoreau (1817-1862)
Benutzeravatar
Kurt
Mencey
Mencey
Beiträge: 904
Registriert: Mi 21. Okt 2020, 17:54
La Palma Status: Resident

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von Kurt »

An Weihnachten gibt es hier Glühweinchen. Also unter den Deutschen :bier:
Benutzeravatar
Kurt
Mencey
Mencey
Beiträge: 904
Registriert: Mi 21. Okt 2020, 17:54
La Palma Status: Resident

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von Kurt »

Die Tiere sind hier illegal, wegen der Lichtverschmutzung
Benutzeravatar
Palmaregi
Mencey
Mencey
Beiträge: 1010
Registriert: Mi 19. Sep 2018, 19:43
Wohnort: Los Llanos
La Palma Status: Resident

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von Palmaregi »

So, ich habe mich schlau gemacht: Infos vom WWF (der erste Satz wird Theo gefallen :-P )

Das Leben der Glühwürmchen ist ein Leben voller Glanz, Leidenschaft und romantischer Tragik. Rund um den Johannistag am 24. Juni haben sie ihren großen Auftritt.

Bei allen Glühkäfern können die Weibchen leuchten, die Männchen allerdings leuchten ausgeprägt nur bei Exemplaren der Art des Kleinen Leuchtkäfers. Da nur die Männchen fliegen können, handelt es sich bei in unseren Breiten fliegenden Glühwürmern immer um die Männchen des Kleinen Leuchtkäfers.

WWF: Glühwürmchen, wie sie leben
Die Natur stellt keine Fragen und beantwortet auch keine. Sie hat längst ihren Entschluss gefasst.
Henry David Thoreau (1817-1862)
Benutzeravatar
Cortado
Mencey
Mencey
Beiträge: 865
Registriert: So 31. Mai 2020, 21:57
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von Cortado »

Dann dürfte das hier auch für euch interessant sein:

https://www.geo-television.de/cms/leuch ... 47931.html
Sind leider nur zwei (unterschiedliche) Trailer; die komplette Doku lief vor einiger Zeit auf Servus TV, ist aber nicht (mehr?) in deren Mediathek. Aber streamen kann man sie auf einigen Portalen.

¡Hasta luego!
Wolfgang
Benutzeravatar
Palmaregi
Mencey
Mencey
Beiträge: 1010
Registriert: Mi 19. Sep 2018, 19:43
Wohnort: Los Llanos
La Palma Status: Resident

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von Palmaregi »

Besten Dank!

Die Dokus von Attenborough habe ich immer gern gesehen.
Off-topic, aber unvergessen:
der Leierschwanz, der Geräusche von Kameraklicken bis Sägegeräuschen nachahmt! :crying-yellow:

https://www.youtube.com/watch?v=mSB71jNq-yQ
Die Natur stellt keine Fragen und beantwortet auch keine. Sie hat längst ihren Entschluss gefasst.
Henry David Thoreau (1817-1862)
Benutzeravatar
Theo aus Herne
Mencey
Mencey
Beiträge: 834
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 15:36
Wohnort: Der Ruhrpott wo er etwas heller ist
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von Theo aus Herne »

In dem Trailer werden die blinkenden Fernöstlichen Glühwürmchen dargestellt.
Um mich herum sind die konstant leuchtenden kleinen Flieger unterwegs,
die natürlich nach Lust und Laune zwischendurch einfach mal die Lampe löschen.
Witzig ebenfalls die Sturzflüge der Männchn auf eine verheißungsvolle Braut zu,
die im hohen Gras oder auf den Blättern der Büsche auf ihren Don Juan wartet.
Schade, mit Glühwürmchen wäre La Palma an späten Abenden noch schöner .
Viele Grüße,
Theo.
Benutzeravatar
Cortado
Mencey
Mencey
Beiträge: 865
Registriert: So 31. Mai 2020, 21:57
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von Cortado »

Weder einheimisch (europäisch) noch asiatisch: Es sind verschiedene Arten amerikanischer Glühwürmchen - darunter sogar eine räuberische Betrügerin, bei der die Weibchen das Leuchtmuster einer anderen Art nachahmen und dann die so angelockten Männchen verspeisen ... Und dass eine Art synchronisierte Leuchtorgien aufführt (kurz im zweiten Trailer zu sehen) war bis zu diesen Aufnahmen mit Spezialkamera noch völlig unbekannt.

¡Hasta luego!
Wolfgang
Benutzeravatar
Theo aus Herne
Mencey
Mencey
Beiträge: 834
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 15:36
Wohnort: Der Ruhrpott wo er etwas heller ist
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von Theo aus Herne »

Hallo Wolfgang,
Es sind verschiedene Arten amerikanischer Glühwürmchen
Und dass eine Art synchronisierte Leuchtorgien aufführt (kurz im zweiten Trailer zu sehen) war bis zu diesen Aufnahmen mit Spezialkamera noch völlig unbekannt.
Die Amis, die alten Schaumschläger :lol:
Als junge Asientourer haben wir die unbekannte Leuchtorgie schon vor fast 40 Jahren in Thailand und Malaysia
gezeigt bekommen.
Toll wie sich das Blinken entwickelt, erst chaotisch und dann weiter synchronisierend,
bis es in Wellen an den Flußufern langzieht.
Wahnsinniger Eindruck, aber leider weit entfernt :beamup:
Bei mir tummeln sich halt immer so 50-60 von den durchgehend leuchtenden Männchen,
die Damen sieht man ja nicht.
Versuche sie mit Totholz, Farnkraut, Buschgruppen und viel Schatten am Leben zu halten.
Dieses Jahr kamen sogar Blindschleichen dazu, Fledermäuse wohnen unter meinem alten Eichendach.
Zauneidechsen tummeln sich auf dem Nachbargrundstück, sehen fast genauso aus wie die Lagartas auf den Kanaren.
Es ist schon erstaunlich, was sich auf alten Industriegeländen alles ansiedelt.
Die heile Welt im Ruhrpott :garden1:

Viele Grüße,
Theo.
Benutzeravatar
mrjasonaut
Abora
Abora
Beiträge: 6344
Registriert: Do 18. Feb 2021, 14:06
Wohnort: Berlin Wilmersdorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von mrjasonaut »

Ja romantisch ist das Leben in der Stadt. Tote Ratte säumt den Wegesrand neben dem Kinderspielplatz, lebende Ratte gräbt den Parkeimer um in Konkurrenz zu der Krähe, die wild Döner Reste zerfetzt und umherstreut.
Der Fuchs geht gemütlich über die Hauptstrasse in den anderen Parkteil, weiss er doch, dass grad Fussball läuft.
Die abgesäbelten Kletterpflanzen am Zaun des Fussballplatzes lassen sich das Klettern nicht verbieten, nach 4 Monaten sind sie schon wieder oben.
Habt Ehrfurcht vor den Pflanzen, denn alles lebt durch sie. J.W.v.Goethe
Toutes choses sont dites déjà; mais comme personne n’écoute, il faut toujours recommencer. André Gide
Benutzeravatar
Theo aus Herne
Mencey
Mencey
Beiträge: 834
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 15:36
Wohnort: Der Ruhrpott wo er etwas heller ist
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von Theo aus Herne »

GluehwürmchenV2.jpg
.
.
Es ist wieder Glühwürmchenzeit :thumbup:
Ab 23 Uhr sind sie jetzt wieder am Buschwerk und unter den Bäumen an meiner Grundstückgrenze unterwegs.
Gestern Abend kam noch der rot gefärbte (fast) Vollmond dazu.
Wunderschön in diesen windstillen Sommenächten dort im Schatten zu sitzen und ihnen zuzusehen.
Sehr schade, dass es sie auf den Kanaren nicht gibt.
Nicht einmal als invasive Art :roll:
Sie würden gut zu den warmen und schönen Nächten dort passen
Liebe Grüße an alle Romantiker unter uns,
Theo.


PS: Das Bild ist kopiert und nicht bei mir. Vergesse immer selbst ein Foto zu machen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
GriffX
Mencey
Mencey
Beiträge: 836
Registriert: Mo 20. Sep 2021, 11:53
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von GriffX »

In Oberhavel sind die echt selten. In Berlin oder auf La Palma hab ich noch nie ein Glühwürmchen gesehen.
Auf Mallorca tatsächlich schon einige.

Ab13.August kann ich auf La Palma wieder die Augen offen halten.
Benutzeravatar
El Jardinero
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 3406
Registriert: So 16. Sep 2018, 21:24
Wohnort: Sauerland
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Gibt es Glühwürmchen auf La Palma

Beitrag von El Jardinero »

Theo aus Herne hat geschrieben: So 23. Jun 2024, 11:06 Sehr schade, dass es sie auf den Kanaren nicht gibt.
Das wirft zunächst die Frage auf, warum nicht.

Vielleicht ein Ansatz:
Glühwürmchen ernähren sich von Nackt- und Gehäuseschnecken, die sie mit einem Giftbiss überwältigen.
Näheres zum Würmchen in diesem schönen Artikel:

Das Glühwürmchen
Saludos desde el Sauerland
El Jardinero 8-)
*** Star Wars is SciFi, Star Trek is Future. ***
Antworten