Von der Bencomo Express ist ein Auto ins Meer gestürzt

Flieger - Schiff - Auto
Themen rund um die Reisemöglichkeiten und Verkehrswege der Isla Bonita
Anreise, Abreise, Rundreise, individuell oder ÖPNV.
Antworten
Benutzeravatar
nils.k
Abora
Abora
Beiträge: 4226
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 19:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Von der Bencomo Express ist ein Auto ins Meer gestürzt

Beitrag von nils.k »

Bereits am 30. März stürzte ein PKW von der Fred-Olsen-Fähre Bencomo Express aus dem Frachtraum ins Meer. Der Vorfall ereignete sich auf der Strecke La Gomera - Teneriffa kurz nach dem Auslaufen aus dem Hafen von San Sebastian.

https://www.gomeranoticias.com/2024/03/ ... -la-gomera

Gestern wurden Details dazu veröffentlicht. Das Auto gehörte einem Vielreisenden mit Goldcard. Damit durfte er immer als einer der Letzten auf die Fähre fahren, um beim Ausschiffen in der ersten Reihe zu sein. Der Fahrer erklärte, er habe wie immer das Lenkrad eingeschlagen und die Handbremse angezogen. Zum Glück befanden sich - wie sonst häufig - seine Hunde nicht im Auto, so dass bei dem Vorfall weder Mensch noch Tier zu Schaden kamen.

Der Autobesitzer ist ein Resident aus La Palma, der beim Vulkanausbruch 2021 schon sein Haus verloren hatte. Seine Familie befand sich auf dem Weg in den Urlaub nach Teneriffa. Mit dem Auto gingen nicht nur Bekleidung und Ausrüstung für den Urlaub, sondern auch einen Laptop unter, auf dem sich wichtige Unterlagen für die Arbeit befanden.

https://www.gomeranoticias.com/2024/04/ ... e-la-palma
La paz comienza con una sonrisa.
Benutzeravatar
nils.k
Abora
Abora
Beiträge: 4226
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 19:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Re: Von der Bencomo Express ist ein Auto ins Meer gestürzt

Beitrag von nils.k »

Gestern hat Fred Olsen das Auto vor La Gomera mit einem Spezialschiff vom Meeresboden geholt.

https://www.facebook.com/watch/?v=649460030651691
coche.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
La paz comienza con una sonrisa.
Benutzeravatar
NiederBayer
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 1935
Registriert: Do 20. Sep 2018, 17:25
Wohnort: Bosque Bavaro
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Von der Bencomo Express ist ein Auto ins Meer gestürzt

Beitrag von NiederBayer »

Respekt, Fred Olsen! Das war bestimmt nicht einfach und auch nicht billig.

Dem Eigentümer wird's nicht mehr viel helfen, dürfte ein Totalschaden sein. Aber vielleicht kann man ja die Daten auf dem beruflichen Laptop, der wohl mit im Auto war, zumindest retten.
Und die Umwelt freut es, wenn das Wrack nicht in der Tiefe vor sich hin rostet und das Meer verseucht.

Bleibt die Frage, wie so etwas bitteschön passieren kann?
Benutzeravatar
Toni
Mencey
Mencey
Beiträge: 899
Registriert: Do 23. Sep 2021, 11:38
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Von der Bencomo Express ist ein Auto ins Meer gestürzt

Beitrag von Toni »

Und wer den Schaden zahlt!?
Benutzeravatar
mrjasonaut
Abora
Abora
Beiträge: 6014
Registriert: Do 18. Feb 2021, 14:06
Wohnort: Berlin Wilmersdorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Von der Bencomo Express ist ein Auto ins Meer gestürzt

Beitrag von mrjasonaut »

Bergung aus welcher Tiefe denn ?
Habt Ehrfurcht vor den Pflanzen, denn alles lebt durch sie. J.W.v.Goethe
Toutes choses sont dites déjà; mais comme personne n’écoute, il faut toujours recommencer. André Gide
Benutzeravatar
Frau Rossi
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 94
Registriert: Mo 17. Apr 2023, 09:14
Wohnort: Bamberg/La Punta
La Palma Status: Teilzeit-Resident

Re: Von der Bencomo Express ist ein Auto ins Meer gestürzt

Beitrag von Frau Rossi »

Vielleicht wird jetzt geprüft, ob die Handbremse WIRKLICH angezogen war. Versicherungstechnisch etc.
Benutzeravatar
berniie
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 170
Registriert: Fr 15. Okt 2021, 10:04
Wohnort: Düsseldorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Von der Bencomo Express ist ein Auto ins Meer gestürzt

Beitrag von berniie »

Toni hat geschrieben: Mi 10. Apr 2024, 14:44 Und wer den Schaden zahlt!?
Wenn ich das mit dem Recht auf See richtig verstanden habe, jedenfalls nicht die Reederei.
Benutzeravatar
berniie
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 170
Registriert: Fr 15. Okt 2021, 10:04
Wohnort: Düsseldorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Von der Bencomo Express ist ein Auto ins Meer gestürzt

Beitrag von berniie »

Sorry, habt ihr mal auf das Datum der Veröffentlichung geschaut.
https://www.gomeranoticias.com/2024/04/ ... e-la-palma
Por Redacción - 01/04/2024
Benutzeravatar
berniie
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 170
Registriert: Fr 15. Okt 2021, 10:04
Wohnort: Düsseldorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Von der Bencomo Express ist ein Auto ins Meer gestürzt

Beitrag von berniie »

Off-topic
Dazu fällt mir der Hitchhiker's Guide to the Galaxy ein.

wikipedia:
Der unendliche Unwahrscheinlichkeitsantrieb. Dabei handelt es sich um einen Raumschiffantrieb, der die Bewältigung von Distanzen ohne Zeitverlust erlaubt. Der eigentliche Antrieb des Drives ist ein unendlich schneller Computer, der mit Unwahrscheinlichkeitsberechnungen beschäftigt wird.
Benutzeravatar
mariposa
Guanche
Guanche
Beiträge: 13
Registriert: Di 28. Sep 2021, 15:04
La Palma Status: Resident

Re: Von der Bencomo Express ist ein Auto ins Meer gestürzt

Beitrag von mariposa »

Nur dass der 1. April hier keine Rolle spielt und am 28. Dezember als "Dia de los Santos inocentes" "gefeiert" wird...
Benutzeravatar
nils.k
Abora
Abora
Beiträge: 4226
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 19:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Re: Von der Bencomo Express ist ein Auto ins Meer gestürzt

Beitrag von nils.k »

Laut der internen Untersuchung von Fred Olsen soll der Grund für den Absturz eine nicht ordnungsgemäße Wegfahrsperre des großen SUV gewesen sein. Begründet wird das damit, dass ähnlich große Fahrzeuge in der Nähe des verunglückten sich nicht wegbewegt hätten. Allerdings ist es Aufgabe des Personals, die Wegfahrsicherung zu prüfen und bei entsprechender Witterung gegebenenfalls Maßnahmen wie das Unterlegen von Bremskeilen zu ergreifen. Das Meer war jedoch an diesem Tag ruhig.

https://www.eldiario.es/canariasahora/s ... 77261.html
car.jpg
Zum Thema 1. April: nope, das Ereignis war schon am 30.3. und GomeraNoticias.com hatte davon bereits am gleichen Tag berichtet.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
La paz comienza con una sonrisa.
Antworten