Tipps für die Anreise

Hier haben neue Mitglieder des Forums die Möglichkeit sich vorzustellen.
Benutzeravatar
Hombre
Guanche
Guanche
Beiträge: 12
Registriert: Sa 16. Nov 2019, 20:00
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Tipps für die Anreise

Beitrag von Hombre » So 17. Nov 2019, 14:57

Hola todos juntos,

ich möchte mich kurz als neues Mitglied vorstellen.
Ich mache mit meiner Frau zusammen einmal im Jahr Urlaub auf La Palma (bisher 5 mal) . Wir mieten immer ein Ferienhaus mit Pool in Todoque. Wir haben auch schon über die Auswanderung dorthin nachgedacht, aber verschieben es jährlich um es nicht ganz zu verwerfen. Ich könnte mir auch den Kauf eines günstigen Ferienhauses vorstellen allerdings war bisher alles zu hoch dotiert.

Aber jetzt mal zur Sache. Ich bin früher mit Eurowings geflogen dann mit Germania bis mich die Pleite erwischt hat, Buchungsgeld war futsch. Ich war im September 2019 mit Condor da, habe die Thomas Cook- Pleite miterlebt und war froh, dass Condor uns mit einer Thomas Cook- Maschine nach Hause gebracht hat. Jetzt würde ich gerne wieder ein Ferienhaus für September 2020 buchen, kann mich aber zeitlich nicht genau festlegen, weil als Flieger nur Condor zur Verfügung steht, die aber wohl bis 09.2020 meiner Meinung nach nicht durchhalten werden.

Hättet ihr da ein paar Tipps, wie ich mir das Ferienhaus sichern kann ohne eine neue Fliegerpleite mit zu machen ?

Benutzeravatar
Siltho
Feycan
Feycan
Beiträge: 390
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 17:58
Wohnort: Düsseldorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Siltho » So 17. Nov 2019, 15:02

Schau mal bei Iberia via Madrid.
Liebe Grüße aus Düsseldorf,

Silke und Thorsten

Benutzeravatar
Hombre
Guanche
Guanche
Beiträge: 12
Registriert: Sa 16. Nov 2019, 20:00
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Hombre » So 17. Nov 2019, 16:43

Hi Silke und Torsten,
wäre eine Alternative. Mit Umsteige in Madrid in eine andere Maschine wäre aber eine letzte Möglichkeit.
Habe bisher immer Direktflüge gewählt.
Trotzdem danke für die schnelle Antwort.

Benutzeravatar
nils.k
Mencey
Mencey
Beiträge: 906
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 20:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von nils.k » So 17. Nov 2019, 16:59

Hombre, buche das Ferienhaus ohne Flug. Dann einfach die Nerven behalten und so lange wie möglich mit der Flugbuchung warten. Wenn dann der Direktflug nicht mehr zu haben oder zu teuer ist, dann kommst Du mit der Iberia-Variante über Madrid immer noch sicher auf die Insel.
La paz comienza con una sonrisa.

Benutzeravatar
Hombre
Guanche
Guanche
Beiträge: 12
Registriert: Sa 16. Nov 2019, 20:00
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Hombre » So 17. Nov 2019, 19:11

Ich habe das auch schon in Betracht gezogen. Man wird aber vorsichtig wenn man schon mal einen gebuchten Flug verloren hat. Ich werde wohl bis zum Jahresende warten. Vielleicht hat sich ja bis dahin etwas bez. weiterer Fluggesellschaften ergeben. Sonst sehe ich für den Sommerflugplan 2020 schwarz. Wenn das Ferienhaus dann vergeben ist suche ich mir ein anderes.
Jahnke würde mir zwar für einen gewissen Zeitraum eine Zeittolleranz einräumen was mir letztendlich bei Überschneidungen aber nicht wirklich weiter hilft.

Benutzeravatar
Peterlasbou
Feycan
Feycan
Beiträge: 253
Registriert: Mo 11. Feb 2019, 11:47
Wohnort: Hamburg + La Palma
La Palma Status: Teilzeit-Resident

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Peterlasbou » So 17. Nov 2019, 19:32

@Hombre

Aus welcher Gegend kommst Du denn bzw welcher wäre Dein Abflughafen ?
Madrid ist natürlich 1.Wahl - musst aber erst mal hinkommen was nicht von jedem Flughafen möglich ist.
Grenznahe Alternativen wären Brüssel, Eindhoven oder Amsterdam.
Aber bis September 2020 wird noch viel Wasser den Rhein oder die Donau oder Elbe hinunterfließen. Und wie die Landschaft luftfahrmäßig bis dahin aussehen wird steht in den Sternen.

Benutzeravatar
tankija
Guanche
Guanche
Beiträge: 47
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:39
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von tankija » Mo 18. Nov 2019, 08:01

Schau doch mal, was von Eurer Ecke nach Teneriffa Süd geht, je nach Flugzeit mit der Mittags-Binter von TFS nach SPC oder mit der Fähre.

Oder nach Gran Canaria und mit der Binter weiter nach SPC.

Benutzeravatar
Hombre
Guanche
Guanche
Beiträge: 12
Registriert: Sa 16. Nov 2019, 20:00
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Hombre » Mo 18. Nov 2019, 09:47

Ich komme aus NRW Kreis Recklinghausen. Meine Abflughäfen sind DUS oder Kö/Bo.
Ich bleibe immer nur für 2 Wochen auf La Bonita, deshalb möchte ich möglichst direkt dort hin. Dafür würde ich sogar den Flughafen Frankfurt in Betracht ziehen.

Benutzeravatar
Siltho
Feycan
Feycan
Beiträge: 390
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 17:58
Wohnort: Düsseldorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Siltho » Mo 18. Nov 2019, 11:50

Wir haben bis zur AirBerlin-Insolvenz genauso gedacht. Da Air Berlin aber im Sommer die einzige Direktflugmöglichkeit von DUS war, sind wir zähneknirschend auf Iberia umgestiegen. Wir hatten sogar kurzzeitig einen La-Palma-Verzicht in Betracht gezogen aufgrund der fehlenden Direktverbindung - es war also buchstäblich zähneknirschend. :lol:

Und jetzt?

Wir haben jetzt sogar in diesem Jahr für unseren 2-Wochen-Lanzarote-Urlaub auf einen Direktflug verzichtet und sind mit Iberia geflogen, weil es uns so gut gefallen hat.
Liebe Grüße aus Düsseldorf,

Silke und Thorsten

Benutzeravatar
Theo aus Herne
Feycan
Feycan
Beiträge: 292
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:36
Wohnort: Der Ruhrpott wo er etwas heller ist
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Theo aus Herne » Mo 18. Nov 2019, 11:54

Hallo Hombre,
als direkter Nachbar Deiner Heimatanschrift möchte ich Dir Nils seine Empfehlung ebenfalls nahelegen.
Von unserer Heimatlage aus kann man an sich immer kurzfristige Optionen finden.
Habe gerade erst für Ende November den Hin- und den Rückflug ein paar Tage später eingeloggt.
Findet man außer zu den Hauptreisezeiten (Ferien) immer günstig In NRW.
Wobei mein Lieblings Take Off immer Düsseldorf ist.
Ich bin ein Bequemer.... :roll:
Viele Grüße,
Theo.

Benutzeravatar
Peterlasbou
Feycan
Feycan
Beiträge: 253
Registriert: Mo 11. Feb 2019, 11:47
Wohnort: Hamburg + La Palma
La Palma Status: Teilzeit-Resident

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Peterlasbou » Mo 18. Nov 2019, 12:18

@Hombre

Wenn Du ab DUS/CGN einen Flug nach MAD mit passendem Anschluß an die tägliche oder eventuell 2.Maschine nach SPC hast dann ist die Variante 1.Wahl.
Via LPA hättest Du wahrscheinlich mehr als nur 1 Airline zur Auswahl.
Via TFS ebenfalls, allerdings wurde der tägliche Binter-Flug TFS-SPC erst kürzlich aufgelegt. Ob die Route im Herbst 2020 noch bedient werden wird muss man abwarten und sehen.
Ein Mitglied meiner Familie ist vorletzte Woche - bedingt durch kurzfristige Buchung - die Route HAM-MAD-TFN-SPC geflogen. Abflug mittags und an SPC mit dem letzten Heuwender aus TFN.
War skeptisch bei 55 Min Transit in MAD und möglicher Verspätung von dort. Aber hat alles wunderbar geklappt. Da es sich ausschließlich um reguläre Linienflüge gehandelt hat kann man diese Alternative im Hinterkopf behalten (muss man aber nicht).

Aber für Deine Reise im September 2020 sind das alles Spekulationen. Warte ab bis der Sommerflugplan 2020 veröffentlicht wird, dann hast Du immer noch genügend Zeit zum Kopfzerbrechen. Und vielleicht fliegt Condor dann immer noch, sei es im Monopol oder in Konkurrenz zu möglichen anderen Carriern.

Benutzeravatar
Hombre
Guanche
Guanche
Beiträge: 12
Registriert: Sa 16. Nov 2019, 20:00
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Hombre » Mo 18. Nov 2019, 16:32

Wie läuft das denn ab bei 1 Std. Zwischenaufenthalt. Koffer vom Band nehmen und am Schalter für den nächsten Flug neu einchecken? Ich bin noch nie Umsteige geflogen. Das Flugticket ist ja für die gesamte Flugstrecke ausgestellt.

Benutzeravatar
Siltho
Feycan
Feycan
Beiträge: 390
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 17:58
Wohnort: Düsseldorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Siltho » Mo 18. Nov 2019, 16:35

In aller Regel steigst Du nur aus, bleibst im gleichen Terminal und gehst zum nächsten Gate. Die Koffer werden automatisch umgeladen.

Also keine weitere Sicherheitskontrolle und keine Koffer vom Band.

Das kann nur passieren, wenn Du das Terminal wechseln musst.
Liebe Grüße aus Düsseldorf,

Silke und Thorsten

Benutzeravatar
Hombre
Guanche
Guanche
Beiträge: 12
Registriert: Sa 16. Nov 2019, 20:00
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Hombre » Mo 18. Nov 2019, 16:46

Das hört sich schon mal gut an. Bekommt man von Iberia da eine email, wie die Vorgehensweise ist? Sonst warte ich in Santa Cruze vergeblich auf die Koffer :oops:

Benutzeravatar
Peterlasbou
Feycan
Feycan
Beiträge: 253
Registriert: Mo 11. Feb 2019, 11:47
Wohnort: Hamburg + La Palma
La Palma Status: Teilzeit-Resident

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Peterlasbou » Mo 18. Nov 2019, 17:14

@Hombre

Guckst Du unter "Verkehrswege der Insel" und dann "Flug nach La Palma - Erfahrungen". Dort ist die Verfahrensweise der Airline beschrieben.

Sollte mal das Gepäck nicht rechtzeitig aus/um/eingeladen werden dann kommst es mit der nächsten Maschine, d.h. am nächsten Tag nach. Ist nicht besonders prickelnd aber zeitlich abschätzbar und man muss halt nochmals vom Westen zu Flughafen. Je kürzer der Urlaub desto ärgerlicher. Zahnbürste und frische Unterwäsche (?) ins Handgepäck und was man sonst noch so braucht für 1 Tag + 1 Nacht.

Benutzeravatar
Siltho
Feycan
Feycan
Beiträge: 390
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 17:58
Wohnort: Düsseldorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Siltho » Mo 18. Nov 2019, 17:34

Das nachgelieferte Gepäck wird zur Unterkunft gebracht - nochmalige Anfahrt des Flughafens ist nicht notwendig.
Liebe Grüße aus Düsseldorf,

Silke und Thorsten

Benutzeravatar
Hombre
Guanche
Guanche
Beiträge: 12
Registriert: Sa 16. Nov 2019, 20:00
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Hombre » Mo 18. Nov 2019, 17:54

@siltho woher wissen die denn, wo meine Unterkunft ist? Auf dem verdeckten Kofferschild steht meine Heimatadresse. Habe ich das bisher immer falsch gemacht?

Benutzeravatar
LaGraja
Feycan
Feycan
Beiträge: 351
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 01:13
Wohnort: Paso de Abajo
La Palma Status: Resident

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von LaGraja » Mo 18. Nov 2019, 18:05

@hombre
Du bekommst beim Check-In beide Bordkarten, also auch die für MAD-SPC, gehst in Madrid durch die "Connecting Flights"- Tür und schaust auf der Anzeige, von welchem Gate dein Flug hierher abgeht. Dann heißt es ein Stück laufen, denn der Terminal ist 1 km lang. Dein aufgegebenes Gepäck wird automatisch umgeladen und kommt mit dir hier an. Das ist der Idealfall. Was kann (!) schiefgehen? Dein Flug nach MAD hat Verspätung. Du bekommst noch den Anschluss, dein Gepäck aber nicht. Dann musst du das nach der Landung hier am Schalter am Gepäckband reklamieren, deine hiesige Adresse angeben und deine Koffer werden dir dann am nächsten Tag gebracht. Oder dein Flug ist so verspätet, dass der Anschluss nach La Palma weg ist. Dann zum Service-Schalter (Zeit mitbringen). Du bekommst einen Hotel-, Transfer- und Essensvoucher und fliegst am nächsten Tag weiter. Ich bin schon ca. 20mal mit IB geflogen und beide Fälle sind je einmal aufgetreten.
Früher, ohne Internet, als man gar nicht wusste, wie viele Arschgeigen es auf der Welt gibt.....das war doch irgendwie auch ganz schön.

Benutzeravatar
Siltho
Feycan
Feycan
Beiträge: 390
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 17:58
Wohnort: Düsseldorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Siltho » Mo 18. Nov 2019, 21:29

@hombre

Wenn Dein Gepäck nicht auf dem Gepäckband in SPC ankommt, gehst Du zum entsprechenden Schalter. Dort wird Dein fehlender Koffer aufgenommen und Du gibst Deine URLAUBSADRESSE an. Dann wird Die der Koffer dorthin gebracht.
Liebe Grüße aus Düsseldorf,

Silke und Thorsten

Benutzeravatar
Siltho
Feycan
Feycan
Beiträge: 390
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 17:58
Wohnort: Düsseldorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Tipps für die Anreise

Beitrag von Siltho » Mo 18. Nov 2019, 21:31

@Hombre

Wegen des Umstieges in Madrid - siehe hier:

https://www.iberia.com/de/mit-iberia-re ... ge-madrid/
Liebe Grüße aus Düsseldorf,

Silke und Thorsten

Antworten