Copa de Oro

Die Botanisiertrommel der Insel und der ganzen Kanaren
Antworten
Benutzeravatar
nils.k
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2576
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 19:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Copa de Oro

Beitrag von nils.k »

Eine der spektakulärsten Pflanzen im Norden La Palmas ist Solandra grandiflora, auch Copa de Oro oder Goldkelch genannt.
Sie wächst hier als Strauch, aber auch als Kletterpflanze an Bäumen und Zäunen hinauf. Ihre ursprüngliche Heimat ist Zentral- bis Südamerika.

Das robuste Nachtschattengewächs fällt durch seine unglaubliche reiche Blütenpracht auf. Die riesigen gelben Blüten sind mehr als 20 cm lang und haben einen Durchmesser von 13 cm. An Tagen mit hoher Luftfeuchtigkeit strömen sie einen betörenden Duft aus.

Unser Exemplar hatte im August letzten Jahres bei der mörderischen Calima-Hitze sämtliche Blätter verloren. Doch nur wenige Wochen später trieben gleichzeitig tausende neue Blätter aus und ließen die Pflanze kräftiger erscheinen als je zuvor.

Nicht nur wir erfreuen uns an diesem schönen Gewächs:
Copa de oro.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
La paz comienza con una sonrisa.
Benutzeravatar
Pehala
Feycan
Feycan
Beiträge: 240
Registriert: Di 25. Aug 2020, 19:29
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Copa de Oro

Beitrag von Pehala »

Sehr schön ! Mit Gockel in der Mitte ;)
Wenn meine Seele eine Insel wäre,
würde sie La Palma heißen :heartbeating:
Benutzeravatar
nils.k
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2576
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 19:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Re: Copa de Oro

Beitrag von nils.k »

Con DOS gallos :lol:

Da waren noch viel mehr weiter rechts, aber die wollten nicht mit aus Foto.
La paz comienza con una sonrisa.
Antworten