Café Giardino in El Paso

Essen - Trinken - Feiern
Bars - Restaurants - Veranstaltungen auf der Isla bonita
Antworten
Benutzeravatar
Nina-Elena
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 80
Registriert: Do 27. Sep 2018, 15:38
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Café Giardino in El Paso

Beitrag von Nina-Elena » Mo 18. Mär 2019, 10:19

Einige von euch kennen ja bestimmt das italienische Restaurant "Il Giardino" in El Paso. Aufgrund des fortgeschrittenen Alters der Inhaber, haben diese das Restaurant an Freunde weitergegeben. Giselle und Sergio, die einigen bestimmt schon bekannt sind, haben seit 18. Januar 2019 das "Café Giardino" daraus gemacht. Giselle hatte früher eine Bar in El Paso, wo wir es geliebt haben zu essen. Und Sergio kennt man vielleicht aus der Taberna del Puerto in Tazacorte. Die zwei sind einfach nur ganz klasse! ♥

So lautet die neueste und vielleicht auch erste Bewertung:

"Sergio bietet in seinem liebevoll ausgestatteten Restaurant mediterrane Küche, fein austarierte Speisen. Wir waren zweimal dort, jedesmal begeistert. Beide Male wählten wir als Vorspeise den Rucolasalat mit Tomaten und Parmesankäse (gehobelt natürlich) und die bodenständige, gute Fischsuppe. Beim ersten Mal überzeugten besonders die außerhalb der Karte angebotenen hausgemachten Tortelloni mit Kürbisfüllung - wunderbar. Beim zweiten Besuch hatte Sergio Bandnudeln mit Kaninchen im Angebot, sehr schmackhaft. Das Steak in Pfeffersoße kam zart und auf den Punkt gegart daher. Krönender Abschluss: hausgemachtes Tiramisu vom feinsten. Sergios Service ist unaufdringlich und herzlich, wie wir es bereits aus seiner Zeit in der Taberna del Puerto in Tazacorte kennen. Man merkt, dass er sich mit dem eigenen Restaurant einen Traum erfüllt hat, um seinen Gästen gute Küche abseits des kanarischen Touristen-Mainstreams zu bieten. Bei gutem Wetter sitzt man schön auf der Terrasse, die Augen bekommen etwas zu tun angesichts der Bepflanzung, Mosaike unt Keramiken. Ein Zusatzplus: die unaufdringliche, supergute Musik. Wir wünschen ihm und seinem Team viele zufriedene Gäste und eine erfolgreiche Zukunft."

Nun ja, ich würde mich freuen, wenn sich jeder ein eigenes Bild davon machen würde und unsere Freunde unterstützen würde. Wir können leider erst im September hin. :(

Die Adresse lautet: Ctra. General Tajuya, 2, 38750 El Paso

Liebe Grüße an alle
Nina :)

Benutzeravatar
Anke
Feycan
Feycan
Beiträge: 352
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 17:38

Re: Café Giardino in El Paso

Beitrag von Anke » Mo 18. Mär 2019, 13:04

Und warum nennt sich das Restaurant nun Café Giardino?
Könnte für manche etwas irritierend sein.

Benutzeravatar
Nina-Elena
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 80
Registriert: Do 27. Sep 2018, 15:38
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Café Giardino in El Paso

Beitrag von Nina-Elena » Mi 20. Mär 2019, 16:31

Hallo Anke,

so etwas hinterfrage ich nicht, denn auf den Inhalt kommt es ja an. Außerdem gibt es ja viele Cafés, die warmes Essen anbieten. Ist hier in Deutschland nicht anders. Hinzu kommt, dass man auf La Palma diese schönen bunten Buchstabenschilder an den Häuschen hat, die einem genau anzeigen, was einen erwartet. Ich weiß nicht, was am Café Giardino für eines angebracht ist, aber es wird schon Aufschluss geben. La Palma ist so mini, dass man eigentlich weiß, was einem wo (an)geboten wird. Spätestens beim Eingeben des Namens im Internet, wird man abschließend alle wichtigen Infos finden. Habe es für euch selbst gemacht und bin sofort auf die aussagekräftige Bewertung gestoßen, die ich euch kopiert habe. Giselles frühere Lokalität war eine Bar und wie du sicher weißt, wird in vielen Bars auf La Palma auch warmes Essen angeboten. Ich halte es so, wie bei den Menschen. Der Inhalt ist wichtiger als der ganze Rest drumherum. :grin:

Die Cervecería auf La Palma, zu Deutsch Bierbrauerei, bietet super Essen an. Der Name lässt ja eigentlich auch nur Bier vermuten, aber man weiß ja, was man dort alles (auf den Teller) bekommt.

Liebe Grüße
Nina :smile:

Benutzeravatar
Nina-Elena
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 80
Registriert: Do 27. Sep 2018, 15:38
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Café Giardino in El Paso

Beitrag von Nina-Elena » Mi 10. Jul 2019, 14:50

Für die, die das Disfruta nicht regelmäßig lesen:

disfruta.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Siltho
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 174
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 17:58
Wohnort: Düsseldorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Café Giardino in El Paso

Beitrag von Siltho » Mi 10. Jul 2019, 16:50

Anke hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 13:04
Und warum nennt sich das Restaurant nun Café Giardino?
Könnte für manche etwas irritierend sein.
na ja, in Deutschland gibt's ja z.B. auch die Kette "Cafe Extrablatt"- da gibt's sogar Pizza.....

https://cafe-extrablatt.de/aktuell/
Liebe Grüße aus Düsseldorf,

Silke und Thorsten

Antworten