IP Telefonie

Von Festnetz über WLAN bis 5G
Provider und Technik
Probleme und Lösungen
Antworten
Benutzeravatar
LasManchas
Mencey
Mencey
Beiträge: 548
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 19:30
Wohnort: Troisdorf / Las Manchas

IP Telefonie

Beitrag von LasManchas »

Hab mal ne Frage zur IP- Telefonie, wer von euch hat eine deutsche Festnetz Nummer und lebt oder ist zeitweise auf LP?
Würde mal gerne wissen wie das funktioniert?
Hab schon gegockelt, so richtig schlau wurde ich nicht draus.
Reicht da meine 4MB Leitung von Verifox, streaming klappt ja auch, somit sollte das auch funzen, Upload 1Mb?
Ansonsten müsste ich verdoppeln, ginge ja auch noch.
Möchte ne deutsche Nummer haben, damit das nicht gleich auffällt, wenn ich auswärts bin ;)

Stichworte (Tags):
Benutzeravatar
Schnecke
Feycan
Feycan
Beiträge: 238
Registriert: Sa 22. Sep 2018, 02:53
Wohnort: LP
La Palma Status: Resident

Re: IP Telefonie

Beitrag von Schnecke »

Ich telefoniere über Internet mit: https://www.sipgate.de/

Ich habe mir aus 10 Nummern meines deutschen Wohnsitzes eine aussuchen können und
telefoniere von LP aus für 9,95 € nach D ins Festnetz und zu Handy-Nrn.
Gibt auch EU-weiten und auch weltweiten Tarif.
Verbindung ist wesentlich besser, als span.Festnetz. :mrgreen:

Ob man mit einer eigenen schon existierenden deutschen Nr. das machen kann, weiß ich nicht.
Es gibt auch die Möglichkeit, eine spanische Nr. zu bekommen. Ist alles gut erklärt.
"Glaube wenig - prüfe und hinterfrage alles - denke selbst"
-----------------------------------------------------------
"Nur wenn man gegen den Strom schwimmt, gelangt man zur Quelle!"
Benutzeravatar
Farrol
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 91
Registriert: Fr 13. Nov 2020, 11:34
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: IP Telefonie

Beitrag von Farrol »

Ich bin auch schon seit mehr als 10 Jahren bei sipgate. de. Ich habe damals meine deutsche Festnetz Nummer nach sipgate portieren lassen und nutze sie nun weltweit.

Im Tarif sipgate basic sogar ohne monatliche Grundgebühr, und nur ein paar Cent pro Minute für Anrufe nach D.

Man kann das auch mit dem Smartphone nutzen mit einer SIP App. Allerdings funktionieren eingehende Anrufe aus technischen Gründen nicht zuverlässig so, ausgehende Anrufe sind kein Problem.

Damit auch eingehende Anrufe zuverlässig funktionieren, sollte man sich ein SIP Telefon oder einen Router mit SIP Funktion (z.B. Fritzbox) zu Hause installieren.

4 MBit/s Geschwindigkeit funktioniert problemlos.
Benutzeravatar
tns
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 198
Registriert: Fr 19. Okt 2018, 22:33
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: IP Telefonie

Beitrag von tns »

Was auch noch ne Möglichkeit ist: simquadrat.de (ist ne Marke von sipgate).
Da gibts ne deutsche Festnetznummer die auf ne SIM-Karte aufgeschaltet ist. Vielleicht auch ne Alternative?
Benutzeravatar
LasManchas
Mencey
Mencey
Beiträge: 548
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 19:30
Wohnort: Troisdorf / Las Manchas

Re: IP Telefonie

Beitrag von LasManchas »

Ja sipgate hatte ich mir auch schon angeschaut. Mir würde vollkommen genügen erreichbar zu sein, kann ja ggfs. auch mit dem Mobilfon zurückrufen. Gut, das Roaming geht nicht ewig kostenlos. Muß mir das mal genauer anschauen.
Fritzbox habe ich, allerdings als Client eingerichtet, da ja der Verifox-Router meine Verbindung zur Außenwelt darstellt.
Sollte ja auch trotzdem funktionieren.
Benutzeravatar
El Jardinero
-----------
-----------
Beiträge: 1562
Registriert: So 16. Sep 2018, 22:24
Wohnort: Schalksmühle, Sauerland
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: IP Telefonie

Beitrag von El Jardinero »

Bei mir auch sipgate seit Urzeiten.
Allerdings jetzt nicht so wie hier gefragt, aber das wird da auch einwandfrei funktionieren.

Ich nutze es um Auslandstelefonate zu führen vornehmlich Canada.
kostet so gut wie nix und kann man in der Fritzbox als abgehende Nummer für bestimmte ausgehende Nummern einrichten.

Alle ewigen Zeiten werden mir dann mal 10 Euro automatisch abgebucht um das Konto wieder ins Plus zu bringen.
Saludos desde el Sauerland
El Jardinero 8-)
*** ¡ Geimpft, gechipt und entwurmt ! ***

„¿Sigue vivo el viejo Miguel de la madera?“
Benutzeravatar
Bernardo
Guanche
Guanche
Beiträge: 7
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 17:17

Re: IP Telefonie

Beitrag von Bernardo »

Hat das auch jemand anders herum organisiert? D.h. gibt es ein Äquivalent zu Sipgate Basic in Spanien/La Palma, um damit eine palmerische lokale Nummer auch in D -mittels IP Telefonie an der Fritzbox z. B.- führen zu können?
Antworten