Informationszentrum Caños de Fuego

Hinweise auf Wanderrouten, Tipps und Tricks, wirklich Erlebtes und andere Räuberpistolen.
Antworten
Benutzeravatar
JuanDeMarte
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 88
Registriert: Di 18. Sep 2018, 00:35

Informationszentrum Caños de Fuego

Beitrag von JuanDeMarte » Di 16. Apr 2019, 12:12

So, jetzt ist es endlich vollbracht :crying-yellow: , nach vielen Jahren ist das Informationszentrum nun eröffnet.
Für eine kurze Zeit sogar noch kostenfrei zu besuchen.
Hier ein Bericht darüber:

https://lapalma1.net/2019/04/15/einstie ... tjS8siZVuo

Benutzeravatar
schello
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 97
Registriert: Di 18. Sep 2018, 18:09
Wohnort: Braunschweig
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Informationszentrum Caños de Fuego

Beitrag von schello » Di 16. Apr 2019, 14:34

Prima :number1:
Das passt ja genau in unseren Besuchszeitraum um uns das offiziell anzusehen.

Benutzeravatar
JuanDeMarte
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 88
Registriert: Di 18. Sep 2018, 00:35

Re: Informationszentrum Caños de Fuego

Beitrag von JuanDeMarte » Do 18. Apr 2019, 15:45

So, ich war heute mal im Infozentrum, um einen ersten Einblick zu bekommen. Es ist zwar noch nicht alles fertig, aber ich war positiv überrascht.
Viele audiovisuelle Erklärungen und Beschreibungen zum Vulkan San Juan und den von Lava gebildeten Höhlen im allgemeinen und speziell den hier in der Nähe befindlichen.
Besonders die Cueva del Vidrio (also die Glashöhle), die direkt mit dem Infozentrum verbunden ist, fand ich gut anzuschauen (s. Fotos).

Die Hinweisschilder, die der Sonne ausgesetzt sind, sind schon nach ca. einem Jahr (da wurden sie ungefähr angebracht) ausgeblichen und werden wohl in absehbarer Zeit nicht mehr lesbar sein.

Auf jeden Fall ein Besuch wert, auch wenn es demnächst Eintritt kosten wird.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
JuanDeMarte
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 88
Registriert: Di 18. Sep 2018, 00:35

Re: Informationszentrum Caños de Fuego

Beitrag von JuanDeMarte » Do 18. Apr 2019, 15:47

Hier noch 2 Fotos vom inneren der Glashöhle.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
El Jardinero
-----------
-----------
Beiträge: 549
Registriert: So 16. Sep 2018, 22:24
Wohnort: Schalksmühle, Sauerland
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Informationszentrum Caños de Fuego

Beitrag von El Jardinero » So 5. Mai 2019, 10:26

Auf der Internetseite

:text-link: https://www.panoskin.com/featured-tours

gibt es einen virtuellen Rundgang.
Kann man leider nicht direkt verlinken, fluppt nur auf der Seite direkt.
Unten auf Bild mit "April 2019" klicken.
Saludos desde el Sauerland
El Jardinero 8-)
„A falta de pan, buenas son tortas.“

Benutzeravatar
schello
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 97
Registriert: Di 18. Sep 2018, 18:09
Wohnort: Braunschweig
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Informationszentrum Caños de Fuego

Beitrag von schello » So 5. Mai 2019, 10:53

Wir waren letzten Mittwoch dort. Das Ganze ist deutlich größer als es von außen aussieht. Man kann schon einige Meter in die Tiefe absteigen. Der einzige der noch nicht mit Besuchern gerechnet hat, ist der Turmfalke der jedes mal vom Nest flüchtet wenn Besucher in die Höhle runtergehen.
Wir waren sehr positiv überrascht was man da in die Lava gezaubert hat.
Gleich am Eingang hat sich ein Holländer uns angenommen und alles gezeigt.
Er sagte dass sie noch alte Fotos und Dokumente von den Vulkanausbrüchen suchen. Wer da noch etwas hat oder jemanden kennt der einen kennt, kann dort noch große Freude auslösen.

Benutzeravatar
El Vienés
Mencey
Mencey
Beiträge: 469
Registriert: Sa 29. Sep 2018, 13:58

Re: Informationszentrum Caños de Fuego

Beitrag von El Vienés » So 5. Mai 2019, 13:22

El Jardinero hat geschrieben:
So 5. Mai 2019, 10:26
Auf der Internetseite

:text-link: https://www.panoskin.com/featured-tours

gibt es einen virtuellen Rundgang.
Kann man leider nicht direkt verlinken, fluppt nur auf der Seite direkt.
Unten auf Bild mit "April 2019" klicken.
Direkter Link:
https://www.google.com/maps/@28.6013874 ... 000!8i5000

Antworten