Wandertouren für ältere Personen

Hinweise auf Wanderrouten, Tipps und Tricks, wirklich Erlebtes und andere Räuberpistolen.
Benutzeravatar
NiederBayer
Mencey
Mencey
Beiträge: 1089
Registriert: Do 20. Sep 2018, 17:25
Wohnort: Bosque Bavaro
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wandertouren für ältere Personen

Beitrag von NiederBayer »

Könntet ihr das etwas näher beschreiben?
Benutzeravatar
LaGraja
Mencey
Mencey
Beiträge: 1137
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 00:13
Wohnort: Tajuya (temporalmente Los Cancajos)
La Palma Status: Resident

Re: Wandertouren für ältere Personen

Beitrag von LaGraja »

Man kann mit dem Auto zum Einstieg fahren.
„Ach was- ich liebe keine Staaten, ich liebe meine Frau. Fertig.“ (Gustav Heinemann)
Benutzeravatar
lastricias
Guanche
Guanche
Beiträge: 4
Registriert: Di 16. Jul 2019, 19:31
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wandertouren für ältere Personen

Beitrag von lastricias »

Hallo nochmals,

Eine entschuldigung meinerseits. Ich meinte versehentlich dass diese menschen ein PKW zur verfügung hätten, und der parkplatz vom friedhof ist quasi "um der ecke".

Rein.
Benutzeravatar
Wanderbär
Mencey
Mencey
Beiträge: 836
Registriert: Di 1. Jan 2019, 18:07

Re: Wandertouren für ältere Personen

Beitrag von Wanderbär »

In dem Wanderblog von Jürgen Theis ist dieser Wanderspaziergang beschrieben: https://wandern-in-lapalma.de/2016/05/2 ... untagorda/
Verlinkt sind auch Skizzen zur Anfahrt und zur Wanderung. Wenn man nur die von J. Theis beschriebene Runde gehen will, empfiehlt es sich tatsächlich, den Wagen am Friedhof abzustellen:
DSC07636.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nina-Elena (gelöschter User weil inaktiv)

Re: Wandertouren für ältere Personen

Beitrag von Nina-Elena (gelöschter User weil inaktiv) »

Wanderbär, auf diese Tour freu ich mich ja jetzt schon. :thumbup: Das ist genau das, was mir gefällt!!! Vielen Dank dafür und natürlich noch mal an den Rest!

Ich bin nach wie vor offen für weitere Vorschläge. :grin:

Liebe Grüße
Nina
Benutzeravatar
Teneguía
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 138
Registriert: Fr 9. Nov 2018, 09:21
Wohnort: Oberberg
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wandertouren für ältere Personen

Beitrag von Teneguía »

Ich bedanke mich auch sehr herzliche für all die Vorschläge, da werd ich bestimmt was passendes finden... :grin:
Benutzeravatar
Fritzlore
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 88
Registriert: Do 23. Dez 2021, 15:52
Wohnort: Agulo / La Gomera
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber
Kontaktdaten:

Re: Wandertouren für ältere Personen

Beitrag von Fritzlore »

Wir sind heute ein Stück der Kanalpiste in Puntagorda gegangen. Vor und zurück. Genau das Richtige für uns (kaputte Knie und Herzprobleme).
Die Piste ist absolut flach, einfach zu gehen und man hat fantastische Ausblicke.
Sowas fehlt uns auf La Gomera. Da geht es immer nur rauf und runter, nie grade.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Toni
Feycan
Feycan
Beiträge: 217
Registriert: Do 23. Sep 2021, 11:38
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wandertouren für ältere Personen

Beitrag von Toni »

Herrlich! Soviel Blau und Grün. Und dieser weite Meerblick. Schöner Weg zum An- und runterkommen.
Benutzeravatar
Husi
Feycan
Feycan
Beiträge: 211
Registriert: Sa 3. Nov 2018, 18:34
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wandertouren für ältere Personen

Beitrag von Husi »

Ach wie schön, und dann dieses Traumwetter..... :crying-yellow:
Benutzeravatar
Wanderbär
Mencey
Mencey
Beiträge: 836
Registriert: Di 1. Jan 2019, 18:07

Re: Wandertouren für ältere Personen

Beitrag von Wanderbär »

Die Kanalpiste ist nur dann bequem, wenn man per Auto zum Startpunkt fährt. Der Anmarsch zu Fuß ist ziemlich stell und leicht geröllig ("Kugellagereffekt"), besonders spürbar, wenn man die Serpentinen der Pista de Fagundo abschneidet. Ich selbst bekam dies im Juni 2019 zu spüren, als ich bei meiner "Einlaufwanderung" wenige Meter vor Erreichen der Kanalpiste ausrutschte (Ich hatte meine Wanderstöcke für überflüssig gehalten) und recht schmerzhaft auf den Rücken fiel. Resultat: Eine Rücken- und Nierenprellung setzte mich für zwei oder drei Tage weitgehend "außer Gefecht" und meine Trinkflasche war recht eingedellt.
DSC08273.jpg
Etwa in Höhe der weiß-gelben Markierung kam es zu dem Ausrutscher.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Toni
Feycan
Feycan
Beiträge: 217
Registriert: Do 23. Sep 2021, 11:38
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wandertouren für ältere Personen

Beitrag von Toni »

Oha. Das fing ja schmerzhaft an. "Kugellagereffekt", gute Beschreibung. :gracias: Echt wertvolle Tipps.
Benutzeravatar
mrjasonaut
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2090
Registriert: Do 18. Feb 2021, 14:06
Wohnort: Berlin Wilmersdorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wandertouren für ältere Personen OT @WB

Beitrag von mrjasonaut »

Mir hat auch schonmal die einigermassen volle Wasserflasche im Rucksack schwere Verletzung erspart.
Eine Art Blockbohlenweg aus Baumstämmen im Wald, die nicht weiter befestigt waren kamen unter mir ins Rollen.
Ich fiel hinten über. Wie ein Maikäfer. Hätte mir übel den Kopf aufschlagen oder die Rippen prellen/brechen können (2.teres hatte ich schon 3 mal. Ist wohl meine 'Sollbruchstelle'.)

Die Flasche wirkte wie ein Airbag Protektor im Rücken. Es federte, der Kopf blieb oben über dem Boden. Ich schüttelte ind rüttelte mich und warf mein Säckchen hinter mich.
Na so. Glück gehabt!
Bestattungen und Trauerfeiern auf Friedhöfen oder bei Bestattungsunternehmen unterliegen nicht den Personenobergrenzen.
Benutzeravatar
Roland
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 177
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 07:06
Wohnort: Pälzer und La Palmär
La Palma Status: Teilzeit-Resident
Kontaktdaten:

Re: Wandertouren für ältere Personen

Beitrag von Roland »

Gute Morgen
Heute ist vermutlich das Wetter im Süden etwas klarer und besser als im Norden?
Darf man diese Tour überhaupt schon wieder machen oder ist wegen dem Ausbruch noch gesperrt?
Volcan San Antonio – Roque Teneguía Runde von Los Quemados :wandern:
Grüße Roland,
Benutzeravatar
nils.k
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2576
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 19:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Re: Wandertouren für ältere Personen

Beitrag von nils.k »

Der GR-131 ist nur von Los Canarios bis zum Leuchtturm geöffnet. Von El Pilar bis Los Canarios ist er komplett gesperrt.
Der SL FU 112 Los Quemados - El Puertito ist wieder offen.

https://www.senderosdelapalma.es/de/zustand-von-pfaden/
https://www.cabildodelapalma.es/es/el-c ... bacion-del
La paz comienza con una sonrisa.
Antworten