Wetter aktuell

Wetterbeobachtungen und sonstiges meteorologische Erkenntnisse
Antworten
Benutzeravatar
Lee
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2893
Registriert: Do 4. Okt 2018, 00:01
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Lee »

Wow, das sieht ja wie hier aus .... wenn diese Wellenbrecher (?) nicht wären.
Anke, Du meinst wahrscheinlich die beiden kleinen, flachen Sandbänke. ;)
Benutzeravatar
mrjasonaut
Mencey
Mencey
Beiträge: 1254
Registriert: Do 18. Feb 2021, 15:06
Wohnort: Berlin Wilmersdorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von mrjasonaut »

Tja, auf ner kleinen flachen Sandbank sitzend mit nem Flens in der Hand in den Sonnenuntergang schauend - das ist best case.

(Ick sitz im Dunkeln:-(
* Veranstaltungen, die der Unterhaltung dienen, entsprechen nicht den aktuellen Verhältnissen.
Benutzeravatar
Lee
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2893
Registriert: Do 4. Okt 2018, 00:01
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Lee »

(Ick sitz im Dunkeln:-(
Muss doch nicht sein. :grin:

Benutzeravatar
mrjasonaut
Mencey
Mencey
Beiträge: 1254
Registriert: Do 18. Feb 2021, 15:06
Wohnort: Berlin Wilmersdorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von mrjasonaut »

Wetter.
Ja. Durchwachsen. Schuhe auch: Durchwachsen!
Zuletzt geändert von mrjasonaut am Do 8. Jul 2021, 23:40, insgesamt 1-mal geändert.
* Veranstaltungen, die der Unterhaltung dienen, entsprechen nicht den aktuellen Verhältnissen.
Benutzeravatar
Lee
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2893
Registriert: Do 4. Okt 2018, 00:01
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Lee »

:lol:
Benutzeravatar
don.ronaldo
Feycan
Feycan
Beiträge: 311
Registriert: Mi 31. Okt 2018, 16:49

Re: Wetter aktuell

Beitrag von don.ronaldo »

mrjasonaut hat geschrieben: Do 8. Jul 2021, 23:16 ...mit nem Flens in der Hand ...

Muss doch nicht sein... (nimm was besseres) :mrgreen:
Benutzeravatar
Birigoyo
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2440
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:21
Wohnort: Hessische Bergstrasse
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Birigoyo »

Zum aktuellen Wetter :

Während über Südspanien heute und morgen eine Hitzeglocke liegt welche dort heute für Temperaturen von teils über 45°C sorgt , ist es in Zentralalgerien mit Höchsttemperaturen von um 50°C noch etwas wärmer ,
dies allerdings wochenlang .
Auf der Peninsula gehen die Temperaturen ab morgen schon wieder etwas zurück .

Auch bei uns macht sich ein „Hitzewellchen“ mit instabiler Warmluft und Staub kurzzeitig bemerkbar .
Die Lage ist komplex und wird von mehreren Druckgebilden beeinflusst :
Grosswetterl Kanaren.jpg
https://kachelmannwetter.com/

11.07. Sonntag
Noch haben wir es mit zwei Sorten von Bewölkung zu tun .
Passatbewölkung aus NO , gleichzeitig kommt mit einer Höhenströmung aus SO hohe Bewölkung heran .
Temperaturen heute schon teilweise über 30°C , besonders in der Region Tijarafe .
Passat unten schwach aus NO , ab 1.500m SO-Strömung . Staub schwach bis mässig .

12.07. Montag
Die tiefen Wolken sind wir morgen wohl los , dafür sickert in der Höhe in der Nacht auf Montag eine feuchtere
Luftmasse ein (ab 4000m), in welcher sich Schauer und Gewitter bilden können , es kann schmutziger Regen fallen .
Die Temperaturen können bis 35°C oder leicht darüber steigen . An den Küsten meist kühler .
Der NO-Wind frischt am Boden spürbar auf , so auch der SO in der Höhe , Mittelwind bis 40km/h .
Der Staub hat nochmal zugelegt , teilweise stark .

13.07. Dienstag
Nochmal fast so warm wie Montag , der Wind ist auf ähnlichem Niveau .
Die Staubbelastung nimmt aber bereits etwas ab , kein Niederschlag .

14.07. Mittwoch
Im Laufe des Tages Rückgang der Temperaturen auf zunächst normales Niveau und auffrischender Passat bis 50km/h .
Der Wind in der Höhe hat nun auf Nord gedreht und der Staub verabschiedet sich für ein paar Tage komplett .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Birigoyo
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2440
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:21
Wohnort: Hessische Bergstrasse
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Birigoyo »

Wetterbilder von heute . Vom Roque gibts immer einer gute Übersicht auf das Geschehen :

Heute Morgen war die volle Staubladung da :
roque0712.jpg
Heute Abend gibt es die verspäteten Cumuluswolken welche eine latente Neigung zu Gewittern anzeigen .
Für heute Nacht gibts also zunächst noch keine Entwarnung :
Screenshot 2021-07-12 215602.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Tanausú
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 1656
Registriert: Di 29. Jan 2019, 18:23
Wohnort: Zürich & El Jesús
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Tanausú »

Boah... shit! Krass Calima. :(

Sag mal Biri, nimmt das nicht - wie all die anderen Wetterextreme weltweit auch - deutlich zu an Frequenz und Intensität?
“The sign of intelligence is that you are constantly wondering.
Idiots are always dead sure about every damn thing they are doing in their life.” ― Jaggi Vasudev
Benutzeravatar
Birigoyo
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2440
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:21
Wohnort: Hessische Bergstrasse
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Birigoyo »

Tanausú hat geschrieben: Mi 24. Apr 2019, 12:48 Sag mal Biri, nimmt das nicht - wie all die anderen Wetterextreme weltweit auch - deutlich zu an Frequenz und Intensität?
Das sagen viele . Die Frage ist ob diese Annahme nur auf subjektivem Empfinden beruht oder ob da tatsächlich
etwas dran ist . Dies zu beurteilen fehlt mir leider die Datengrundlage .
Habe aber mal meine Verbindungen zu Experten auf der Isla genutzt um etwas rauszubekommen .
Ich melde mich dazu .
Benutzeravatar
LasManchas
Mencey
Mencey
Beiträge: 690
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 19:30
Wohnort: Troisdorf / Las Manchas

Re: Wetter aktuell

Beitrag von LasManchas »

Da bin ich froh daß es morgen wieder besser wird bzw. besser werden soll. :grin:
Benutzeravatar
Tanausú
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 1656
Registriert: Di 29. Jan 2019, 18:23
Wohnort: Zürich & El Jesús
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Tanausú »

:seeingstars: Derweil haben wir hier in Zentraleuropa seit Wochen - wie heute - immer wieder das hier:
.
shetersd.PNG
.
:arrow: https://www.20min.ch/video/heftiges-gew ... 4434318412
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
“The sign of intelligence is that you are constantly wondering.
Idiots are always dead sure about every damn thing they are doing in their life.” ― Jaggi Vasudev
Benutzeravatar
Birigoyo
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2440
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:21
Wohnort: Hessische Bergstrasse
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Birigoyo »

So ist es . Bei uns hat es die letzten 24 Stunden 25mm geregnet .
Von Süden kommend steigt zur Zeit Feuchtwarme Mittelmeerluft an den Alpen auf und bildet Gewitter welche sich
über Oberitalien und der Schweiz abregnen .
Auch die Südliche Hälfte von D bekommt noch einiges davon ab .
RadarSchwyzz20210713.jpg
Fuente : https://kachelmannwetter.com/
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
nils.k
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 1905
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 20:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Re: Wetter aktuell

Beitrag von nils.k »

Birigoyo hat geschrieben: Di 13. Jul 2021, 07:55
Tanausú hat geschrieben: Mi 24. Apr 2019, 12:48 Sag mal Biri, nimmt das nicht - wie all die anderen Wetterextreme weltweit auch - deutlich zu an Frequenz und Intensität?
Das sagen viele . Die Frage ist ob diese Annahme nur auf subjektivem Empfinden beruht oder ob da tatsächlich
etwas dran ist . Dies zu beurteilen fehlt mir leider die Datengrundlage .
Habe aber mal meine Verbindungen zu Experten auf der Isla genutzt um etwas rauszubekommen .
Ich melde mich dazu .
Hierzu ein interessanter Artikel auf Tagoror Meteo. Er bezieht sich auf das extreme Calima-Ereignis vom letzten Februar. Seine Schlussfolgerung: Solche Calimas sind nicht direkt auf den Klimawandel zurückzuführen. Wohl aber die DANAs, die Höhentiefs, in Verbindung mit den Azorenhochs, die beide stärker, häufiger und stabiler auftreten als früher. Sie erzeugen den Sog, durch den der Weg für einen Calima freigemacht wird.

https://tagorormeteo.es/episodio-histor ... o-de-2020/
https://journals.ametsoc.org/view/journ ... 0497.1.xml
La paz comienza con una sonrisa.
Benutzeravatar
mrjasonaut
Mencey
Mencey
Beiträge: 1254
Registriert: Do 18. Feb 2021, 15:06
Wohnort: Berlin Wilmersdorf
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von mrjasonaut »

Was für Staub ?
Was für Regen ?

Feinstes Sommersonnenwetter an der Spree in Spree-Athen.

spb.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
* Veranstaltungen, die der Unterhaltung dienen, entsprechen nicht den aktuellen Verhältnissen.
Benutzeravatar
Birigoyo
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2440
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:21
Wohnort: Hessische Bergstrasse
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Birigoyo »

nils.k hat geschrieben: Di 13. Jul 2021, 15:12

Hierzu ein interessanter Artikel auf Tagoror Meteo. Er bezieht sich auf das extreme Calima-Ereignis vom letzten Februar. Seine Schlussfolgerung: Solche Calimas sind nicht direkt auf den Klimawandel zurückzuführen. Wohl aber die DANAs, die Höhentiefs, in Verbindung mit den Azorenhochs, die beide stärker, häufiger und stabiler auftreten als früher. Sie erzeugen den Sog, durch den der Weg für einen Calima freigemacht wird.

https://tagorormeteo.es/episodio-histor ... o-de-2020/
https://journals.ametsoc.org/view/journ ... 0497.1.xml
Sehr interessante Links , @Nils .
Sie zeigen deutlich das vermehrte Auftreten von Höhentiefs in Europa/Afrika , wobei die Verstärkung des Phänomens
speziell für die Kanaren nicht einzeln beleuchtet wird , man kann aber denke ich trotzdem davon ausgehen das auch hier
eine Häufung stattfindet , mit unterschiedlichen Auswirkungen , natürlich auch Calima .
@Tanausú :
Es ist wohl trotzdem so das die Zunahme von Calimaereignissen nicht angenommen werden kann ,
noch die allgemeine Zunahme der Stärke der Ereignisse .
Es gibt Wetterexperten auf La Palma die sehen die Calimaphasen sogar kürzer und schwächer als noch vor 10 Jahren .
Was man definitiv sagen kann ist das es in den letzten 10 Jahren auf der Westseite der Insel immer trockener
geworden ist . Dies dürfte mit den im Winter immer öfter ausbleibenden Boden-Tiefs von Westen zusammenhängen.
Ob dies dem Klimawandel geschuldet ist oder lediglich das Wetterpendel ausschlägt , was es schon immer getan hat ,
ist nicht ganz klar . Es gibt jedenfalls Regionen auf der Welt wo die Auswirkungen des Klimawandels wesentlich
deutlicher zutage treten und entsprechend besser nachgewiesen werden können als auf den Kanarischen Inseln .
Benutzeravatar
LaGraja
Mencey
Mencey
Beiträge: 906
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 01:13
Wohnort: Tajuya
La Palma Status: Resident

Re: Wetter aktuell

Beitrag von LaGraja »

Nach meinem (subjektiven) Empfinden nimmt die Dauer und Dichte der Bewölkung in den letzten Jahren vor Allem im Sommer zu. Ich kann mich nicht erinnern, dass früher Anfang/Mitte Juli den ganzen Tag so viele Wolken in mittleren Schichten zu sehen waren. Auf anderen Inseln (Gran Canaria, Tenerife) gab es sogar mehrmals Küstennebel und Sptühregen. Ich denke, dass durch die Erwärmung des Meerwassers immer mehr Wasser verdunstet und beim Aufsteigen dann kondensiert. Die Erwärmung der Meere wird ja weltweit für die Häufung extremer Wetterereignisse verantwortlich gemacht.

Die zunehmende Trockenheit im Südwesten kann natürlich auch auf natürliche Schwankungen des Wetters zurückgeführt werden. Immer wieder gab es hier Trockenzeiten, die dann wiederum zu Emigrationswellen geführt haben. Auf dem Llano de Cuevas oberhalb El Paso kann man sehen, dass noch vor wenigen Jahrzehnten dort Getreide angebaut wurde. Auch verfallene Bewässerungsanlagen sind zu sehen. Heute ist das alles trocken, ebenso wie in Tacande links und rechts der Calle Echedey. Nach kräftigen Winterregen entstehen dort bunte Wiesen, auf denen Kühe und Pferde weiden, aber ab April wird alles braun; nach trockenen Wintern fällt auch die Wiese aus.
„Ach was- ich liebe keine Staaten, ich liebe meine Frau. Fertig.“ (Gustav Heinemann)
Benutzeravatar
nils.k
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 1905
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 20:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Re: Wetter aktuell

Beitrag von nils.k »

Die Station Pinar de Tijarafe hat heute um 15:20 Uhr 38.4 °C gemeldet.
La paz comienza con una sonrisa.
Benutzeravatar
Lee
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2893
Registriert: Do 4. Okt 2018, 00:01
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Lee »

Richtig gruselig sind momentan finde ich einfach die Hitzerekorde in Regionen die man mit solch Temperaturen eigentlich nicht in Verbindung bringt......50 Grad im Südwesten Kanadas, über 30 Grad in Nordnorwegen usw.....
Benutzeravatar
Birigoyo
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 2440
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:21
Wohnort: Hessische Bergstrasse
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Birigoyo »

nils.k hat geschrieben: Di 13. Jul 2021, 21:55 Die Station Pinar de Tijarafe hat heute um 15:20 Uhr 38.4 °C gemeldet.
Die Station El Pinar (HD-Meteo) habe ich schon länger in Verdacht .
Oft werden dort Werte angezeigt welche zum Teil 5 °C oder mehr über denen der umliegenden Stationen wie z.B.
Tijarafe Pueblo liegen .
Da kann etwas nicht stimmen .
Auf der Übersicht "Temperatura Maxima (Dia)" für heute werden nun für El Pinar 35,8°C ausgewiesen .
Immer noch viel höher als Tijarafe Pueblo mit 29,1°C .
Antworten