Wetter aktuell

Wetterbeobachtungen und sonstiges meteorologische Erkenntnisse
Benutzeravatar
don.ronaldo
Benahoarita
Benahoarita
Beiträge: 135
Registriert: Mi 31. Okt 2018, 16:49

Re: Wetter aktuell

Beitrag von don.ronaldo » Mi 3. Jun 2020, 14:41

Ölbäume haben gern kalkhaltige Böden, vielleicht deshalb gibt es auf den Kanaren keine Anbautradition. Das mag sich mit neuen Sorten ändern, da ist ja viel möglich.

Benutzeravatar
Anke
Mencey
Mencey
Beiträge: 598
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 17:38

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Anke » Mi 3. Jun 2020, 22:54

So sah es heute um 20:10 Uhr aus. Hoffentlich entladen ich ein paar Wolken in der Nacht , denn die "paar Tröpfchen" am Tag reichen einfach nicht aus!!!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Birigoyo
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 1790
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:21
Wohnort: Hessische Bergstrasse
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Birigoyo » Do 4. Jun 2020, 09:44

Anke hat geschrieben:
Mi 3. Jun 2020, 22:54
So sah es heute um 20:10 Uhr aus. Hoffentlich entladen ich ein paar Wolken in der Nacht , denn die "paar Tröpfchen" am Tag reichen einfach nicht aus!!!
Anke , auf dich ist verlass . Aktuelle Fotos sind eine wichtige Dokumentation des Wettergeschehens vor Ort.
Wenn du auf mehr Regen hoffst , wie wahrscheinlich viele , dann dürfte morgen dein Tag werden .

Auf dieser vom mir etwas "aufgepeppten" Karte sehen wir die für morgen den 05.06. 12:00Uhr LP-Zeit
vorhergesagten Bodendruck und Wetterverhältnisse laut "Global German Standart" , dem Wettermodell
des Deutschen Wetterdienstes DWD .
Grün = Regen
Magenta = Gewitter


Bild

Fuente : https://kachelmannwetter.com/

Der Wind aus SW wird morgen wieder etwas auffrischen , besonders in der Höhe , wo auf dem Roque 75km/h
und mehr erreicht werden können . Auf dem Teide in TF 120km/h und damit Orkanstärke .
An den Küsten bis 26°C , entsprechend der Höhe abbnehmend .
Prognostizierte durchschnittliche Regenmengen für morgen liegen bei 25mm .

Benutzeravatar
Isa
Feycan
Feycan
Beiträge: 238
Registriert: Mi 19. Feb 2020, 14:14
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Isa » Do 4. Jun 2020, 12:11

@Birigoyo
Imposant!
Bodendruck? :gruebel:

Benutzeravatar
nils.k
Mencey
Mencey
Beiträge: 906
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 20:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Re: Wetter aktuell

Beitrag von nils.k » Do 4. Jun 2020, 12:15

Isa hat geschrieben:
Do 4. Jun 2020, 12:11
Bodendruck? :gruebel:
Guckst Du hier: https://www.ventusky.com/?p=33.5;-14.5;5&l=pressure
La paz comienza con una sonrisa.

Benutzeravatar
Birigoyo
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 1790
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:21
Wohnort: Hessische Bergstrasse
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Birigoyo » Do 4. Jun 2020, 12:15

Isa hat geschrieben:
Do 4. Jun 2020, 12:11

Bodendruck? :gruebel:
Die Luftdruckverhältnisse auf Meereshöhe ...

Benutzeravatar
Anke
Mencey
Mencey
Beiträge: 598
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 17:38

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Anke » Do 4. Jun 2020, 12:37

Birigoyo hat geschrieben:
Do 4. Jun 2020, 09:44

Auf dieser vom mir etwas "aufgepeppten" Karte sehen wir die für morgen den 05.06. 12:00Uhr LP-Zeit
vorhergesagten Bodendruck und Wetterverhältnisse laut "Global German Standart" , dem Wettermodell
des Deutschen Wetterdienstes DWD .
Grün = Regen
Magenta = Gewitter


Bild

Fuente : https://kachelmannwetter.com/

Der Wind aus SW wird morgen wieder etwas auffrischen , besonders in der Höhe , wo auf dem Roque 75km/h
und mehr erreicht werden können . Auf dem Teide in TF 120km/h und damit Orkanstärke .
An den Küsten bis 26°C , entsprechend der Höhe abbnehmend .
Prognostizierte durchschnittliche Regenmengen für morgen liegen bei 25mm .
Grün= ist willkommen
Magenta= lieber nicht!!!! Das bedeutet wieder alle Stecker ziehen!!!!

Benutzeravatar
Birigoyo
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 1790
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:21
Wohnort: Hessische Bergstrasse
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Birigoyo » Do 4. Jun 2020, 13:32

Anke hat geschrieben:
Do 4. Jun 2020, 12:37

Grün= ist willkommen
Magenta= lieber nicht!!!! Das bedeutet wieder alle Stecker ziehen!!!!
Das deutsche Modell ist bislang das einzige welches überhaupt Gewitter vorhersagt .
Es besteht also noch Hoffnung @Anke :number1:

Benutzeravatar
Anke
Mencey
Mencey
Beiträge: 598
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 17:38

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Anke » Do 4. Jun 2020, 16:43

Birigoyo hat geschrieben:
Do 4. Jun 2020, 13:32
Anke hat geschrieben:
Do 4. Jun 2020, 12:37

Grün= ist willkommen
Magenta= lieber nicht!!!! Das bedeutet wieder alle Stecker ziehen!!!!
Das deutsche Modell ist bislang das einzige welches überhaupt Gewitter vorhersagt .
Es besteht also noch Hoffnung @Anke :number1:
@Birigoyo
Ich bin eigentlich kein Angsthase. Aber ich habe hier schon Gewitter erlebt - da wurde mir schon etwas mulmig. :oops: :?

Benutzeravatar
Anke
Mencey
Mencey
Beiträge: 598
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 17:38

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Anke » Do 4. Jun 2020, 22:23

Nach einem sonnigen Tag breiten sich die "dunklen" Wolken aus.
P1050843.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Birigoyo
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 1790
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:21
Wohnort: Hessische Bergstrasse
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Birigoyo » Fr 5. Jun 2020, 09:54

Auf der Ostseite kachelt es im Moment teilweise wie aus Eimern (36L/Stunde - Messstelle El Morro).
Für Juni eine doch sehr ungewöhnliche Wetterlage ...

Bild

Fuente : https://lapalma.hdmeteo.com/

Benutzeravatar
nils.k
Mencey
Mencey
Beiträge: 906
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 20:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Re: Wetter aktuell

Beitrag von nils.k » Fr 5. Jun 2020, 13:03

Auf der Westseite auch ordentlich, besonders in Amagar. Bei El Time war man mitten in der Wolke, es ging nur mit Schrittgeschwindigkeit voran.
La paz comienza con una sonrisa.

Benutzeravatar
Birigoyo
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 1790
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:21
Wohnort: Hessische Bergstrasse
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Birigoyo » Fr 5. Jun 2020, 17:49

Der Tag ist noch lange nicht vorbei , aber hier schon mal eine Zwischenbilanz .
Was haben wir an Niederschlag ?

Spitzenreiter ist die Region Mazo mit 90L am Messpunkt El Morro und 70L bei La Rosa .
Bis auf den äussersten Süden und Teile des Nordostens haben eigentlich alle etwas abbekommen .

Ein Paar weitere Beispiele :

Los Brecitos 37L
Roque 40L
Las Manchas 30L

Trotzdem hat La Palma wieder mal nur das „Grundrauschen“ gesehen .
Das eigentlich schwere Wetter mit den hochreichenden Gewitterclustern ist nördlich als auch südlich vorbeigezogen ,
die liebe Anke wird es freuen .

Hier das Satbild mit Wolkentemperaturen in °C von 11:15Uhr LP-Zeit :
Je kälter desto hochreichender die Wolken !

Bild

Mal schauen was im Laufe der Nacht noch kommt .

Benutzeravatar
nils.k
Mencey
Mencey
Beiträge: 906
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 20:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Re: Wetter aktuell

Beitrag von nils.k » Fr 5. Jun 2020, 18:39

Birigoyo hat geschrieben:
Fr 5. Jun 2020, 17:49
Trotzdem hat La Palma wieder mal nur das „Grundrauschen“ gesehen .
Das eigentlich schwere Wetter mit den hochreichenden Gewitterclustern ist nördlich als auch südlich vorbeigezogen ,
die liebe Anke wird es freuen .
Mehr als 100 Liter in wenigen Stunden bringt uns ja auch nicht viel, das landet dann alles im Atlantik.
La paz comienza con una sonrisa.

Benutzeravatar
Lee
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 1881
Registriert: Do 4. Okt 2018, 00:01
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Lee » Fr 5. Jun 2020, 21:13

Falls ihr noch etwas Wolken und Regen auf der Insel braucht können wir gerne noch etwas von dem für das Elbsandsteingebirge angekündigten Wetters zu Euch rüberschicken. :mrgreen:

Benutzeravatar
nils.k
Mencey
Mencey
Beiträge: 906
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 20:01
Wohnort: Santo Domingo
La Palma Status: Resident

Re: Wetter aktuell

Beitrag von nils.k » Fr 5. Jun 2020, 21:28

Her damit! Und mit dieser Gabe kannst Du hier reich werden.

Die Preise für Wasseraktien steigen gerade exponentiell. Ein Anteil an Las Goteras, einer der produktivsten Galerien auf La Palma, ist von 16.500 Euro im Jahr 2015 auf nicht weniger als 110.000 Euro im Mai 2020 gestiegen. Im Januar 2019 kostete der gleiche Anteil 33.000 Euro, im Februar 2020 war er mit 65.000 Euro schon doppelt so teuer. Innerhalb letzten beiden Monate hat sich der Preis erneut verdoppelt und liegt jetzt bei 110.000 Euro... und wenn niemand Abhilfe schafft, wird das immer so weiter gehen. Schließlich ist das Wasser auf La Palma komplett in Privatbesitz.
La paz comienza con una sonrisa.

Benutzeravatar
LaGraja
Feycan
Feycan
Beiträge: 351
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 01:13
Wohnort: Paso de Abajo
La Palma Status: Resident

Re: Wetter aktuell

Beitrag von LaGraja » Fr 5. Jun 2020, 21:49

Die seit über 400 Jahren zu 100% private Ausbeutung der Wasserressourcen der Insel ist geradezu eine Blaupause für die weltweite Entwicklung vor allem in Gebieten, die unter zunehmender Trockenheit leiden. Überall, vor Allem in Lateinamerika und Afrika, kaufen Konzerne wie Nestlé Wasserrechte und entziehen damit den Ärmsten der Armen den Zugang zu Trinkwasser. Auch auf La Palma wird ja das Galeriewasser nicht nur für die durstigen Bananen und Avocados verwendet, sondern muss auch auch von den Gemeinden gekauft und als Trinkwasser aufbereitet werden.

Wie ich an anderer Stelle schon geschrieben habe, wurde die private Ausbeutung des Calderawassers zuletzt 1954 in einem Urteil des obersten spanischen Gerichtshofs bestätigt, als die Caldera de Taburiente zum Nationalpark erklärt wurde. Damit durfte zwar keine wirtschaftliche Nutzung, z.B. des Holzes, mehr erfolgen, aber das Wasser gehört weiterhin den Erbengeneinschaften der alten Familien, überwiegend flämischen und deutschen Ursprungs.

Die Unterwerfung begrenzter und nicht vermehrbarer Ressourcen wie Wasser oder Grund und Boden unter die Gesetze des kapitalistischen Marktes ist eine Perversion. Um das zu erkennen, muss man kein Kommunist sein, sondern einfach nur klar denken.

https://www.dw.com/de/portugal-keine-pr ... a-50604228

https://www.earthlink.de/2015/07/nestle ... em-wasser/

https://kurier.at/wirtschaft/us-gericht ... /400696010
Früher, ohne Internet, als man gar nicht wusste, wie viele Arschgeigen es auf der Welt gibt.....das war doch irgendwie auch ganz schön.

Benutzeravatar
Palmaregi
Mencey
Mencey
Beiträge: 488
Registriert: Mi 19. Sep 2018, 20:43
Wohnort: El Paso/La Palma
La Palma Status: Resident

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Palmaregi » Sa 6. Jun 2020, 01:10

In El Paso "arriba" - Nähe Matadero/La Cascada hat es seit gestern abend immer wieder ordentlich geschüttet.
Auch in der Nacht immer wieder.

Ich konnte am Nachmittag bei bestem Wetter eine Stunde laufen, alles bestens, dann sah ich die Wolken wieder recht schnell kommen und habe mich auf den Heimweg gemacht.
Als Jugendliche hatte ich schon gelernt , das Schäfchenwolken Wetteränderung bedeuten, meistens. Ob das wirklich so ist?
Das war gestern der Fall, und heute auch.

Am Abend so wie gestern, alles zog sich recht schnell zu und gegen 20.00 begann Regen in heftigen Schauern.
Keine Gewitter wie vorhergesagt. Ab ca. 23.00 Zunahme des Windes.
Die Natur stellt keine Fragen und beantwortet auch keine. Sie hat längst ihren Entschluss gefasst.
Henry David Thoreau (1817-1862)

Benutzeravatar
Birigoyo
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 1790
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:21
Wohnort: Hessische Bergstrasse
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Birigoyo » So 7. Jun 2020, 11:21

Die grosse Dusche ist nun vorüber . Das zuständige Tief ist bereits unterwegs in Richtung
nördliches Marokko . Der Wind dreht bis morgen früh weiter zurück auf NO und somit haben
wir einen Übergang zu normalem Passatwetter (schwacher bis mässiger Wind ) .
Am 09./10./11. leicht verstärkte Schauertätigkeit , hauptsächlich im NO der Insel .
Temperaturen an den Küsten bis 25°C , in der Höhe abnehmend .

Aussichten : Am 15.JUN könnte uns nochmals ein Tief ziemlich nahe kommen .
Es würde ähnlich dem der letzten Tage nördlich vorbeiziehen , allerdings zügiger .
Ob und wieviel da an Nass auf La Palma hängen bleibt ist allerdings noch nicht ganz klar :confusion-waiting: .

Benutzeravatar
Birigoyo
Atogmatoma
Atogmatoma
Beiträge: 1790
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 16:21
Wohnort: Hessische Bergstrasse
La Palma Status: regelmäßiger Urlauber

Re: Wetter aktuell

Beitrag von Birigoyo » Di 9. Jun 2020, 17:57

Von Afrika aus gibt es mal wieder einen sehenswerten Staubausbruch auf den Atlantik .
Das SAT-Bild von heute Mittag bestätigt die Vorhersagekarte .
Die Kapverden werden stark betroffen , die Kanarischen Inseln kommen diesmal davon .
Ausser einer leichten Trübung wird hier nichts passieren .

Bild
Bild

Fuentes :

https://worldview.earthdata.nasa.gov/

https://kachelmannwetter.com/

Antworten